manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage ist eine Therapieform der physikalischen Anwendungen. Ihre Anwendungsgebiete sind breit gefächert.
Sie dient vor allem als Ödem- und Entstauungstherapie ödematöser Körperregionen, wie Körperstamm und Extremitäten (Arme und Beine), welche nach Traumata oder Operationen entstehen können. Besonders häufig wird diese Therapie nach einer Tumorbehandlung bzw Lymphknotenentfernung verschrieben.
Die ML ist die geeignete Therapie zur Behandlung lymphostatischer Ödeme, die sich durch ungenügende Transportkapazität der Lymphgefäße bei normaler lymphpflichtiger Last (auch "Niedrigvolumeninsuffizienz") kennzeichnet. Darunter fallen angeborene (primäre) sowie sekundäre Lymphödeme.

Die klassische Indikation ist das sekundäre Lymphödem des Armes nach Brustkrebsoperationen.

weiter mit: klassische Massagetechniken

Unsere Leistungen

Unsere Leistungen richten sich nach Ihren Bedrüfnissen. Egal welche Behandlung sie benötigen, durch unsere umfangreichen Therapien sind Sie bei uns in guten Händen.

Zertifizierung

Alle unsere Mitarbeiter werden permanent fort- und weitergebildet. Dabei ist jede Leistung zertifizierungspflichtig und garantiert immer ein hohes Niveau an Qualität und Verlässlichkeit.

Termine

Über unser Onlineformular können sie bequem uns Ihren Terminwunsch mitteilen. Das spart Zeit und mindert den Aufwand um Ihnen die nötige Behandlung zukommen zu lassen.
Sie werden dann umgehend zurückgerufen.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.