Krankengymnastik am Gerät

Krankengymnastik am Gerät (KGG) ist ein Synonym für eine Form der medizinischen Trainingstherapie.

Es handelt sich hierbei um ein auch für gesetzlich versicherte Patienten verordnungsfähiges Heilmittel, welches einer besonderen Zulassung durch die Krankenkassen und einer speziellen Praxisausstattung bedarf.

Verordnungsfähig ist die KGG für festgelegte Beschwerdebilder, denen eine primäre Kräftigung der Muskulatur laut der Heilmittelrichtlinien zugeordnet wird. Vorgesehen ist die KGG seitens der Krankenkassen als Gruppentherapie, sollte sich jedoch keine Gruppe von Patienten ergeben, die gleichzeitig Behandlungstermine in Anspruch nehmen können, bieten wir diese Leistung gleichfalls als Einzelbehandlung an.

weiter mit: Extensionstherapie

Unsere Leistungen

Unsere Leistungen richten sich nach Ihren Bedrüfnissen. Egal welche Behandlung sie benötigen, durch unsere umfangreichen Therapien sind Sie bei uns in guten Händen.

Zertifizierung

Alle unsere Mitarbeiter werden permanent fort- und weitergebildet. Dabei ist jede Leistung zertifizierungspflichtig und garantiert immer ein hohes Niveau an Qualität und Verlässlichkeit.

Termine

Über unser Onlineformular können sie bequem uns Ihren Terminwunsch mitteilen. Das spart Zeit und mindert den Aufwand um Ihnen die nötige Behandlung zukommen zu lassen.
Sie werden dann umgehend zurückgerufen.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.